STRESS / Burnout

Mit Stress und Burnout oder einem möglichen Resultat von Stress, stehen Sie nicht alleine da.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat (chronischen) Stress zur größten

Gesundheitsgefahr unseres Jahrhunderts erklärt.


UND ACHTUNG:


In Deutschland leidet jeder Dritte dauerhaft unter stressbedingten Symptomen.

Viele chronische Erkrankungen, wie z.B.:

  • Rückenschmerzen
  • Tinnitus
  • Schlafstörungen
  • Depression
  • Kopfschmerz und Migräne
  • Konzentrations- und Lernschwierigkeiten
  • Störungen des Immunsystems
  • Und Burn‐Out-Syndrom
  • bis zum Herzinfarkt, usw.

... können direkt oder indirekt auf Stress zurückgeführt werden.

Stress ist also ein globales Problem.

Die Bundesanstalt für Arbeit hat im Jahre 2012 einen Stressreport veröffentlicht,

welcher die Aussage der WHO bestätigt.

 

Für mich ist es elementar, dass wir immer wieder zur Ruhe kommen. Die Eutonie-Übung (siehe unter Termine), Yoga-Übungen, Sinnvolle Bewegung - aber eben auch das Japanisches Heilströmen können dazu beitragen.